Film Still aus - Close


video
Trailer zum Film: Close © Pandora

Close

BE, FR, NL 2022
Regie: Lukas Dhont
Buch:
mit: Eden Dambrine, Gustav De Waele, Emilie Dequenne, Léa Drucker, Kevin Janssens, Marc Weiss, Igor Van Dessel, Léon Bataille,
105 Min.

Léo und Rémi, beide 13 Jahre alt, sind beste Freunde und stehen sich nah wie Brüder. Sie sind unzertrennlich, vertrauen sich und teilen alles miteinander. Mit dem Ende des Sommers und dem Wechsel auf eine neue Schule gerät ihre innige Verbundenheit plötzlich ins Wanken – mit tragischen Folgen. "Close", ausgezeichnet mit dem Großen Preis der Jury bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2022, ist ein feinfühliges Drama über Nähe, Distanz und Entfremdung. Mit zärtlicher Präzision und einem unendlichen Verständnis für die Fragilität des Lebens an der Schwelle zum Erwachsenwerden erzählt Lukas Dhont die aufwühlende Geschichte einer intensiven Freundschaft.

Léo and Rémi, both 13, are as close as brothers. They share everything, are inseparable. But with the end of summer and the transition to a new school their connection starts to break - with tragic consequences. A story of an intense friendship and alienation, told with gentle precision and understanding, awarded with the Grand Prix at the Cannes Film Festival 2022.

Spielzeiten:

Februar

Do 09.   18:45 Uhr Fr 10.   18:15 Uhr Sa 11.   19:00 Uhr So 12.   19:00 Uhr Mo 13.   16:45 Uhr Di 14.   17:30 Uhr Mi 15.   20:30 Uhr

Die Zeiten können mit einem Klick in den eigenen Kalender eingetragen werden.