Liebes Publikum,

auch zum ausgehenden Jahr 2022 müssen wir JA sagen / wenn wir das alles irgendwie aushalten wollen / Kräfte sammeln, sich auf den Weg machen und JA sagen / sich die Ehre geben / in Vorlage gehen / sich die Mühe machen / gerade so, wie das winzig kleine YES, das John auf Yokos Kunstwerk überrascht hat, oben auf der Leiter stehend und durch das Vergrößerungsglas gesehen / an der super sympathischen Überlieferung dieses Kennenlernens kann man sich gut festhalten / wenn es gerade mal wider nicht so leicht läuft / im PUSCHKINO finden Sie möglicherweise den passenden Ort und geeigneten Rahmen für ein Zusammenrücken oder gar für ein Kennenlernen. Frohe Weihnachten uns allen!

 

Derzeit gelten keine coronabedingten Beschränkungen beim Kinobesuch. Das Wahren der allgemeinen Gesundheitsetikette ist empfohlen.

Unser nächstes Programm

Film Poster Plakat Der kleine Nick erzählt vom Glück


Der kleine Nick erzählt vom Glück

FR 2022
Buch: Michel Fessler, Anne Goscinny
mit Laurent Lafitte, Alain Chabat, Simon Faliu
82 Min.

Film Poster Plakat Hallelujah: Leonard Cohen, A Journey, A Song


Hallelujah: Leonard Cohen, A Journey, A Song

US 2021
Buch und Regie: Daniel Geller, Dayna Goldfine
116 Min.

Film Poster Plakat Mehr denn je


Mehr denn je

FR/DE/LU/NO 2021
Regie: Emily Atef
mit Vicky Krieps, Gaspard Ulliel, Bjørn Floberg
123 Min.

Film Poster Plakat Triangle of Sadness


Triangle of Sadness

SE/DE/FR/UK 2022
Buch und Regie: Ruben Östlund
mit Woody Harrelson, Harris Dickinson, Charlbi Dean, Dolly De Leon, Vicki Berlin, Iris Berben, Sunnyi Melles, Henrik Dorsin
147 Min.

Kino in Halle an der Saale

Wir sind Teil einer aktiven, kleinen und feinen Kino- und Filmkultur in unserer Heimatstadt Halle. Geografisch mitten in Deutschland, in der Nähe von Leipzig, Dessau und Magdeburg positioniert, zeigen wir aktuelle, seltene, schöne, künstlerische und anregende Filme. Regelmäßig präsentieren wir fremdsprachige Filme im Original mit deutschen Untertiteln. Film und Diskussion sollen sich bei uns ergänzen. Aus diesem Grund laden wir so oft wie möglich Filmschaffende, Schauspieler, Regisseure in unser Kino zum Gespräch. Gut eingeführt ist unsere "Sneak Preview", ein "Blind Date" mit einem aktuellen Film eingeleitet durch ein kniffliges Filmquiz.

Das Puschkino ist kein Cineplex oder Multiplex. Bei uns gibt es keine Werbung vor dem Film, sondern ausschließlich Trailer für kommende Kinoabende, für regionale Initiativen und für gute Sachen. Wir beginnen unser abendliches Kinoprogramm mit einem Kurzfilm. Auf dieser Website gibt es die Filmtrailer auch zum Zuhause gucken.