Film Still aus - Die letzten Männer von Aleppo
Szenenbild aus dem Film: Die letzten Männer von Aleppo © Rise and Shine Cinema
Trailer zum Film: Die letzten Männer von Aleppo © Rise and Shine Cinema

Die letzten Männer von Aleppo

DE/DK/SY 2017
Regie: Feras Fayyad
110 Min.

MONSTRONALE

Der diesjährige Eröffnungsfilm des Monstronale Festivals widmet sich dem Festival-Thema „Mut | Courage“. Die letzten Männer von Aleppo begleitet die drei „Weißhelme“ Khaled, Mahmoud und Subhi in den Straßen der vom Bürgerkrieg zerstörten Stadt. Sie gehören zu denen, die nach Bombenangriffen oder Anschlägen als erste zur Unglücksstelle eilen. Sie wollen Menschenleben zu retten, können aber viel zu oft nur noch Tote bergen. Dort, wo der Krieg längst zum Alltag geworden ist, kämpfen sie ums Überleben und um ein Stück Menschlichkeit. Der Film zeigt Helden wider Willen auf der Suche nach Hoffnung und schafft dabei eine Ode an Mut und Barmherzigkeit.

Spielzeiten:

April

Mi 03.   21:00 Uhr

Die Zeiten können mit einem Klick in den eigenen Kalender eingetragen werden.