Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?

Deutschland 2018
Regie: Alice Agneskirchner
96 Min.

Die Doku schafft eine differenzierte Auseinandersetzung mit der Beziehung der Deutschen zum Wald. Jägerinnen und Jäger kommen ebenso zu Wort wie Naturschützer und Biologen. Dieser ganz besondere Spaziergang durch Deutschland zeigt einerseits besondere Naturaufnahmen und ist gleichzeitig hoch informativ. Neben Interviews sensibilisieren viele Daten und Fakten für eine Herausforderung, die mit der wachsenden Besiedlung einhergeht und sich nicht einfach durch mehr Naturschutzgebiete lösen lässt: Wie geht der Mensch mit dem bisschen Natur um, das noch da ist?

Spielzeiten:

Juni

Fr 08.   19:00 Uhr Sa 09.   19:00 Uhr So 10.   17:00 Uhr

Die Zeiten können mit einem Klick in den eigenen Kalender eingetragen werden.


Kommentare


Kommentar schreiben

Vorhandene Einträge:

 

keine Einträge vorhanden

 0 Datensätze