Zusammen haben wir eine Chance

DE 2018
Regie: Nadiye Ünsal, Zerrin Güneş
86 Min.

Rostock-Lichtenhagen, Mölln, NSU – antirassistische Arbeit bleibt nach wie vor notwendig! „Zusammen haben wir eine Chance“ dokumentiert selbstorganisierte antirassistische Bewegungen und Kämpfe seit der Wende aus der Perspektive rassismusbetroffener Menschen in Deutschland. Anschließendes Filmgespräch mit den Protagonist*innen. Eintritt frei. Eine Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt.

Spielzeiten:

Juni

Mi 19.   18:30 Uhr

Die Zeiten können mit einem Klick in den eigenen Kalender eingetragen werden.